Biografie Repertoire Hörproben Veranstaltungen Programme Persönliches Fotogalerie Gästebuch Kontakt

 

MEINE NÄCHSTEN AUFTRITTE

 

 

 

!!! ABGESAGT !!!

Neuer Termin folgt!

 

 

!!! ABGESAGT !!!

Neuer Termin folgt!

 

 

Weitere Veranstaltungen mit Ingrid Merschl  

 

Wenn du so zärtlich bist….

….dann denke ich vergiß mich nicht…. Liebe beginnt wie ein Märchen, und endet nicht immer mit einem „Happy End“
Lieder von Lehar, Abraham, Fall, Kalman, Straus, Granichstaedten, Benatzky, Strecker u.a. wissen davon zu erzählen.
Das erste Rendezvous, der erste Kuß, und dann?

Davon singt Ingrid Merschl begleitet von Irina Nikolayeva (Klavier) und Elena Rozanova (Violine)

Donnerstag, 12.März 2020  - 19.30 Uhr
Haus Hofmannsthal, 1030 Wien, Reisnerstraße 37
Eintritt € 18,--/Mitglieder und Studenten € 15,-

 

 

!!! ABGESAGT !!!

Neuer Termin folgt!

Wiener Charme, Pariser Esprit – eine Melange

In Wien sein, verliebt sein und küssen – oder doch lieber wie ganz Paris von der Liebe zu träumen? Sitzen Sie lieber Hand in Hand im
Café de la Paix, oder bevorzugen Sie in einem kleinen Café in Hernals einen diskreten Kellner, der beim ersten Busserl wegsieht?
Ist für Sie Wien das Herz der Welt, oder auch Paris die schönste Stadt der Welt?
Lieder von Fiedler, Föderl, Mackeben, Porter, Lehar, Leopoldi, Offenbach machen die Entscheidung nicht leicht.

     Ingrid Merschl entführt Sie mit Werner Weibert und Franz Pelz
nicht nur in die kleinen Gasserln von Wien, sondern auch in die verschwiegenen
Cafés und Etablissements von Paris! Lassen Sie sich überraschen und bezaubern

Freitag, 13.März 2020  - 19.30 Uhr
Burg zu Perchtoldsdorf, 2380 Perchtoldsdorf, Paul Katzberger-Platz 1
Eintritt Vvk € 22,--/€ 18,--/€ 16,--/AK + € 2,--/Kat.

 

 

!!! ABGESAGT !!!

Neuer Termin folgt!

Tag der offenen Tür Bezirksmuseum Favoriten

Einen besonderen Leckerbissen gibt es beim Motto zum Tag der offenen Tür der Wiener Bezirksmuseen 2020 - Theater und Kabarett
Und auch da hat Favoriten einiges zu bieten, lassen Sie sich vom Ideenreichen Team des Bezirksmuseum Favoriten überraschen.
Bei der offiziellen Eröffnung um 14.00 Uhr entführt sie Ingrid Merschl mit Liedern und Anekdoten rund ums
Theater in die Glitzerwelt des schönen Scheins!
Am Klavier: Roman Teodorowicz

Sonntag, 15. März 2020 – 10.00 bis 17.00 Uhr
Bezirksmuseum Favoriten im HdB Hansson Zentrum,
1100 Wien, Ada Christen-Gasse 2b

 

 

Frühling kommt, der Sperling piept

Aber nicht nur der Sperling piept, auch die Herzen sind vom Winterschlaf erwacht.
Es wird an allen Orten geflirtet, so manche Sommersprosse wagt sich heraus, Menschen und Tiere sind auf der Jagd nach einem neuen Abenteuer,
oder auch nach der großen Liebe. Oder man genießt einfach nur die Natur und die Sonnenstrahlen.
Vielleicht inspirieren Lieder von Stolz, Benatzky, Jary, Lang, Föderl u.v.a. ein bisserl und man wird mutiger!
Ingrid Merschl ist dazu einiges eingefallen und Werner Weibert unterstützt sie dabei am Akkordeon.

Mittwoch, 22. April 2020  - 15.00 Uhr
Veranstaltungssaal – Gasthaus KOCI
1230 Wien, Draschestraße 81 – Künstlerspende € 5,--

 

 

Ich sing mein Lied heut nur für Dich

Im Rahmen des Favoritner Kulturfestivals

Robert Stolz – 140 Jahre wäre der Melodienzauberer heuer!
Und sein klingendes, sprühendes Notenvermächtnis das er uns hinterlassen hat reicht für die nächsten 140 Jahre.
Die Vielfalt seiner Klangmalereien umfassen fast alle Themen, welche das Herz bewegen!
Seine Lieder werden nicht nur den Damen gesungen, sondern auch seiner Wahlheimat Wien, die er über alles liebte und verehrte!
Er verband Leichtigkeit mit einem Schuss Melancholie und, Humor mit Philosophie, und immer traf er ins Herz.

               Den Beweis bringen Ingrid Merschl (Gesang und Moderation), Irina Nikolayeva (Klavier),
Elena Rozanova (Violine), Regina Schmallegger (Flöte) und ……

Mittwoch, 13. Mai 2020  - 16.00 Uhr
Appartmenthaus Fortuna – Festsaal
1100 Wien, Holbeingasse 8 – Eintritt frei!

 

 

Darum ist Wien ein Märchen…

Im Rahmen des Favoritner Kulturfestivals

…denn Wien hat wunderschöne Platzerln, süße „Katzerln“, man kann in Wien träumen von der „guten, alten Zeit“
als Wien noch eine Kaiserstadt war, und kann Prachtbauten bewundern…, und natürlich Musik geniessen!
Darum ist Wien ein Märchen, oder anders „Es gibt nur eine Kaiserstadt, es gibt ja nur ein Wien“.

Dieser Meinung ist auch Ingrid Merschl, und viele Komponisten
wie Föderl, Ziehrer, Fiedler, Lang, Leopoldi, Stolz u.v.a.
Am Klavier Roman Teodorowicz

Dienstag, 26. Mai 2020  - 16.00 Uhr
Kurkonditorei Oberlaa, Extrazimmer
1100 Wien, Kurbadstraße 12 -Eintritt frei!

 

 

Schwungvoll im Favoritner Bezirksfestival 2020

Im Rahmen des Favoritner Kulturfestivals

Genießen Sie ein wunderschönes, vielfältiges Programm mit dem
"Neuen Favoritner Mandonlinenorchester" unter der Ltg. von Heinz Koihser
Ingrid Merschl führt mit Anekdoten durch’s Programm und singt!

Mittwoch, 3. Juni 2020  - 18.30 Uhr
Bezirksvorstehung Favoriten – Festsaal,
1100 Wien, Keplerplatz 5/1 – Eintritt frei!

 

 

Hommage an Ludwig van Beethoven

Im Rahmen des Favoritner Kulturfestivals

Zum 250. Geburtstag erklingt auch im Festsaal der BV Favoriten die Musik des großartigen Komponisten, der seiner Zeit schon weit voraus war.
Heute einer der meistgespielten Komponisten weltweit in den renommiertesten Konzertsälen!
Mit Gisela Lackinger (Violoncello), Irina Nikolayeva (Klavier) und Elena Rozanova (Violine)

Ingrid Merschl moderiert und erzählt aus Beethovens Leben,
welches nicht immer vom Glück bestimmt war, weder als Komponist, noch als Liebender.

Montag, 8. Juni 2020  - 19.00 Uhr
Bezirksvorstehung Favoriten – Festsaal,
1100 Wien, Keplerplatz 5/1 – Eintritt frei!

 

 

 Elfriede Ott – Ein Wiener Liebling

Im Rahmen des Favoritner Kulturfestivals

Am 12.Juni jährt sich zum ersten Mal der Todestag von der wohl wienerischsten Schauspielerin und Gesangsinterpretin der jüngsten Vergangenheit.
Dabei war ihr Start in die „Traumkarriere“  nicht so vielversprechend, Elfi oder Evi wie sie von guten Freunden und Kollegen genannt wurde
musste sich alles erkämpfen, und war sehr ehrgeizig, was dann auch belohnt wurde.
Theater, Film, Fernsehen und Konzertveranstalter rissen sich um sie und das Publikum lag ihr zu Füßen.

Ingrid Merschl (Gesang und Moderation) und ihre Cousine Prof. Eva Ott (Klavier)
begeben sich auf Spurensuche was den Zauber von Elfriede Ott
sowohl als Schauspielerin, Sängerin und Mensch ausmachte.

Eine Veranstaltung der Bela Bartok Gesellschaft

Dienstag, 9.Juni 2020  - 16.00 Uhr
Theatersaal in der Seniorenresidenz am Kurpark Oberlaa
1100 Wien, Fontanastraße 10 - Eintritt frei!

 

 

 

Buchengasse 100

Im Rahmen des Favoritner Kulturfestivals

Gitta Tonka erzählt aus dem Leben ihrer Mutter, deren Familie und auch sie selbst ein Stück Zeitgeschichte Favoritens
und der Entstehung der Sozialdemokratischen Partei Österreichs ist!
Es ist die Geschichte einer Favoritner Arbeiterfamilie, sehr berührend und vor allem Tatsache,
die auch anhand von Originalbildern dokumentiert wird.

Musikalische Umrahmung: Ingrid Merschl und Roman Teodorowicz

Mittwoch,17. Juni 2020  - 17.00 Uhr
Appartmenthaus Fortuna – 1. Stock/kleiner Saal
1100 Wien, Holbeingasse 8 – Eintritt frei!

 

 

Kartenreservierungen unter e-mail: ingrid@merschl.at  
 oder telefonisch, Handy: 0676 534 69 89

ab 10.00 Uhr!!!!

 


 

Falls Sie meine Lieder auch zu Hause genießen wollen:

 

 

Die Blumen CD von Ingrid Merschl

um nur € 10.--

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Bestellungen per e-mail unter: ingrid@merschl.at  

www.merschl.at